pixabay disaster g6235cf9f1 1920

 

Die Feuerwehr informiert

Aufgrund der sehr geringen Regenfälle der letzten Wochen und der zu erwartenden Hitzewelle warnt der Landesfeuerwehrverband eindringlich vor der Gefahr durch Wald- und Vegetationsbrände.

 

 Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise:

 

 

Rauchen, offenes Feuer, Grillen etc. ist vom 1. März bis 31. Oktober in den Wäldern in ganz Deutschland verboten, es ist auch in allen anderen Vegetationsbereichen zu unterlassen, insbesondere dann, wenn es dort trocken ist. Bitte nutzen Sie dafür befestigte Plätze mit ausreichend großen nicht brennbaren Bodenflächen

Beachten Sie beim Grillen, dass die Glut mehrere Tage benötigt, um auszukühlen, geben Sie nur wirklich kalte Grillkohlereste in den Abfall.

Werfen Sie keine Zigarettenkippen achtlos auf den Boden.

Denken Sie bitte daran, dass jedes Feuer bei der Gemeinde anzumelden ist.

Jeder Verdacht auf ein Feuer sollte sofort über die Notrufnummer 112 gemeldet werden. Je früher ein Brand entdeckt wird, umso schneller kann er noch mit dann guter Aussicht auf Erfolg bekämpft werden.

Geben Sie den Ort des Feuers möglichst genau an. Dazu kann man bekannte Objekte, Wegkreuzungen, oder auch die Rettungspunkte der Rettungskette Forst benutzen. Soweit Sie über ein Mobiltelefon mit einer Standortfunktion verfügen, können Sie auch diese benutzen, um ihren Standort zu übermitteln. Beachten Sie dabei, das ist allerdings unter Umständen nicht die konkrete Lage des z.B. am gegenüberliegenden Berghang gesehenen Feuers!

 

Bei Fragen geben Ihnen die Kommandanten der Feuerwehr Plech gerne Auskunft. Hier finden Sie die Kontaktdaten

 

Logo Markt PlechFrankenPfalz LogoLogo WirtschaftsbandA9Logo Naturpark Fänkische Schweiz FrankenjuraLogo Tourismuszentrale Fränkische SchweizOberfranken sw 400pxMetropolregionNürnberg Logo Slogan 4c swsw logo landkreisbayreuth rgb 95px